Erdbebenreihe nimmt kein Ende

Die Erdbebenreihe in der Provinz von L'Aquila will einfach kein Ende nehmen. Diese Woche bebte die Erde stark wie noch nie in diesem Jahr, ein Beben der Stärke 4,0 wurde Anfang der Woche verzeichnet, gestern früh dann zwei weitere kleine Beben.
Es wurde jedoch nichts beschädigt. Die Schulen waren für einen Tag aus Sicherheitsgründen geschlossen, die Gebäude sollen auf Erdbebensicherheit geprüft werden.

Erdbeben Abruzzen Richtigstellung

Ein Erdbeben, bei dem Menschen zu Schaden kommen, ist immer eine schlimme Geschichte. Auch größere Städte wie z..B. San Francisco hat es immer wierder getroffen. L´Aquila wird wieder aufgebaut werden. Die Menschen dort stecken stecken voller Recourcen. Nun ein paar Richtigstellungen: Auf deutschen Internetseiten war zu lesen, die Region lebe überwiegend vom Tourismus. Das Gegenteil ist wahr. L´Aquila ist trotz seiner Schönheit eine vom Tourismus verschonte Stadt und verfügt über eine intakte diversifizierte lokale Wirtschaft. Die Küstenregionen in denen der Tourismus eine gewisse wirtschaftliche Rolle spielt, wurden vom Beben verschont und sind voll funktionsfähig. L`Aquila ist ein Phoenix und wird sich auch von diesem Beben erholen. Bei allem Mitgefühl unser Eindruck ist, die Betroffenen möchten nun, das das Leben weitergeht. Die ersten Cafes haben wieder den Betrieb aufgenommen. Auf Berlusconis Hilfe werden sich di Abruzzesen weder verlassen können noch wollen. Sie sind ein gastfreundliches Volk. Über Touristen aus Deutschland werden sie sich weiterhin freuen, auch wenn nicht das Wohlergehen dieser wunderschönen Region davon abhängt.

Dr. Elena Orsini
Dr. Lars Büntjen
Lupus-italicus.de

Frechheit... hier einen

Frechheit... hier einen solchen Kommentar zu hinterlassen. Keiner hat hier irgendwas zum Tourismus geschrieben, diese "Richtigstellung" ist hier völlig fehl am Platz....sieht mir eher nach Eigenwebung aus!

Kommentar hinzufügen

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <swf>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • You can link nodes to other nodes using the following syntax:
    [node:node_id,title="val2"]

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen