Linsen aus Santo Stefano di Sessanio

Mehrere Landwirte aus der Umgebung von Santo Stefano di Sessanio haben sich jetzt zu einer Prodoktionsgemeinschaft zusammengeschlossen, um die berühmten Linsen aus Santo Stefano besser zu vermarkten und den Anbau zu verbessern. Zum Beispiel nutzen die Mitglieder gemeinsam Elektrozäune und Solargeräte, um die Linsen vor Wildschweinen und Hirschen zu schützen.
Die Linsen aus Santo Stefano sind weit über die Grenzen der Abruzzen hinaus bekannt - sie sind kleiner als normale Linsen und werden auf bis zu 1600 Metern Höhe angebaut.

Kommentar hinzufügen

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <swf>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • You can link nodes to other nodes using the following syntax:
    [node:node_id,title="val2"]

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen