Francavilla al Mare

Ortsschild Francavilla al Mare
Ortsschild Francavilla al Mare
Steg am Strand von Francavilla
Steg am Strand von Francavilla
Blick vom Strand auf die Stadt
Blick vom Strand auf die Stadt

Francavilla al Mare ist eine Stadt in der Region Chieti. Die nächst größere Stadt ist Pescara, die nördlich liegt. Francavilla al Mare befindet sich an der italienischen Adria, ist 22 Quadratkilometer groß und hat rund 23.000 Einwohner.
Die Stadt gehört zur so genannten Cittaslow Bewegung, die sich 1999 in Italien gegründet hat. Ziel dieser Bewegung ist die Entschleunigung und somit Erhöhung der Lebensqualität in den Städten Italiens.
Der nächste größere Flugahfen ist der Aeroporto d'Abruzzo in Pescara. Francavilla al Mare ist jedoch auch sehr gut mit dem Auto zu erreichen.
Bereist seit dem 19. Jahrhundert ist die Stadt als Badeort auch über die Grenzen Italiens hinaus bekannt, so lässt sich in der Adria ein wohltuendes Bad nehmen. Für Kulturinteressierte bietet Francavilla al Mare eine historische Altstadt, mit gut erhaltenen Gebäuden aus dem 12. Jahrhundert, welche den Ort zu einem der kulturellen Zentren in den Abruzzen macht. Zahlreiche Hotels, Restaurants und Cafés laden zum Flanieren und Verweilen ein. Verschiedene Feste (u.a. Mittelalterfestival, Bierfestival), die über das Ganze Jahr verteilt stattfinden, sind bei Einheimischen wie Touristen stets beliebt und gut besucht.