Bolognano

Bolognano liegt östlich von Rom in der Provinz Pescara und zählt ca. 1260 Einwohner auf einer Fläche von 16,81 km². Bolognano befindet sich 274 Meter über dem Meeresspiegel.

Das ursprünglich römische Bolognano liegt entlang des Flusses Orta auf einem kleinen Hügel in Mittelitalien. Funde beweisen die alte römische Geschichte. So gehört das Historische Zentrum auch mit zu den empfehlenswerten Sehenswürdigkeiten, sowie die Kirche aus dem Mittelalter von S. Maria Entroterra mit einer Fassade aus dem 16. Jahrhundert und die „Madonna mit Kind“, ein von Paolo Cardone aus L’Aquila geschaffenes Fresko. Weiterhin reizvoll an Bolognano und Umgebung ist das Naturreservat des Orta Flusses und die Grotta dei Piccioni, in dem man prähistorische Überreste fand.